Über

Monica Estermann

Inhaberin

Mit der Ausbildung als Drogistin bin ich im Gesundheits- Bereich gestartet. Schon bald wechselte ich zur Pharmaindustrie wo ich eine Zusatzausbildung zum eidg.dipl. Pharmaberater abschloss. Nach einigen Jahren Erfahrung in der Schulmedizin zog es mich zurück zu den Wurzeln. Ich begann die 4 jährige Ausbildung zum dipl. Naturheilpraktiker. Heute bedeutet mir die ganzheitliche Betrachtungsweise einer Krankheit sehr viel. Daraus ist meine Praxis Herba Point entstanden. In meiner Praxis behandle ich Menschen und nicht Diagnosen.

Ich würde mich freuen, auch Sie begleiten zu dürfen. 

Durch meine Arzneimittelabgabebewilligung habe ich die Möglichkeit, Sie vollumfänglich auch neben den Behandlungen vor Ort therapeutisch unterstützen zu können. 

"Vorbeugen ist besser als Heilen!

Heilen ist besser als Leiden!"

Über

Sandolei Lang

KomplementärTherapeutin und med. Masseurin

Nach der zweijährigen Vollzeitausbildung als Medizinische Masseurin wollte ich mein Wissen in Richtung Phytotherapie erweitern. So wurde ich Heilpraktikerin der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde mit Fachausbildung Craniosacral-Therapie. Seit Ende 2016 darf ich mein Fachwissen mit viel Leidenschaft anwenden und immer weiter vertiefen. Ich lege grossen Wert darauf, Menschen mit einem individuellen und ganzheitlichen Behandlungskonzept zu unterstützen. 

Es ist für mich eine grosse Erfüllung Menschen zu begleiten und zu unterstützen.

"Alles im Universum befindet sich in Dir.

Frage und bitte Dich selbst um alles, was auch immer es sein mag." Rumi

Über

Patricia Schmid

Administration & Empfang - unsere gute Fee

Ich lernte Monica Estermann und Ihre Praxis als Patientin kennen und freue mich, dass ich Teil des Herbapoint Teams sein darf. 
Ich bin für die Administration zuständig und begrüsse unsere Patienten am Empfang. 

Es macht mir Spass mit Menschen zu arbeiten und freue mich über jeden Patienten, dem es nach einer Behandlung bei uns wieder besser geht.

Gerne bin ich für die Patienten da und habe auch mal bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wasser ein offenes Ohr für sie.

"Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag."